Thalia-Grundschule

Suche

Inhalt

Geschichte

Das Gebäude der heutigen Thalia-Grundschule entstand zwischen 1891 und 1894 nach Plänen eines ungenannten Architekten...

Schulausstattung

Die Thalia-Grundschule besteht aus einem denkmalgeschützten Schulhaus (Haupthaus) und 2 Erweiterungsbauten (grünes und graues Gebäude) , welche den modernsten Ansprüchen gerecht werden:
- die Klassenräume sind hell und bieten einen schönen Wasserblick auf Spree oder den Rummelsburger See
- alle Klassenräume verfügen über Einbauwände mit Fächern für jeden Schüler
- die Aula ist mit einer Bühne ausgestattet und dient gleichzeitig als Speisesaal
- die Turnhalle verfügt über Duschanlagen
- die sanitären Einrichtungen sind sehr gepflegt
- die Schule besitzt ein Computerkabinett mit Internetanschluss
- für handwerkliche Tätigkeiten gibt es einen Technikraum
- die Bibliothek bietet eine umfangreiche Auswahl an Literatur
- die Sportanlagen sind mit TT-Platten und Tartan-Spielfeld für Fuß-, Hand- und Basketball ausgestattet
- der Pausenhof bietet viele Spielmöglichkeiten, wie Drehscheibe oder Schaukel
- der Schulgarten bietet die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung
- im neuen Anbau gibt es neu eingerichtete Fachräume für Kunst, Nawi , Musik und die Lernwerkstatt. 

Unser schöner Schulhof dient nicht nur zur Erholung, sondern bietet neben vielen Spielmöglichkeiten auch die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Schulsport. Bei außerschulischen Wettkämpfen konnten wir schon viele Pokale gewinnen.
Zum Seitenanfang springen